Was sagt mir 'Gott'?
Alles begann mit dem Wort
Sehr überzeugend erscheint mir, daß alles mit dem Wort begann. Ohne Wort hätten wir nicht „Gott". Das heißt nicht, daß wir ihn mit dem Wort haben. Durch Benennen suggerieren wir, etwas begreifen zu können, und Begreifen suggeriert, es festhalten zu können. Aber nichts können wir festhalten, soviel wir uns auch einbilden, begreifen zu können. Wer mit Wörtern und Worten umgeht (nicht handelt), also Verantwortung übernimmt, hat Skrupel, auf eine Frage einzugehen, die fühlbar zu groß ist für den reflektierenden Verstand. Für Alles haben wir keine Wörter und kein Wissen. Ich wundere mich immer sehr, wenn ich Gleichungen aufstellen höre wie: Gott = Ursache und hundert andere mehr. Wie wenn der, der das sagt, wisse, was sei, und sich als Wirkung gleichsam überhebt über das, worüber er spricht. Solchen rhetorischen Spielen fehlt Demut, ohne die man nicht für einen Wimpernschlag ahnen kann, wie unermeßlich unbegreiflich klein wir sind. Es scheint, daß selbst Gläubige glauben, wissen zu können, ohne glauben zu müssen.

Christoph Wilhelm Aigner, geb. 1954, Dichter aus Salzburg, lebt in Italien. Jüngstes Buch „Logik der Wolken" (Deutsche Verlags-Anstalt, 2004).Mehr über C.W. Aigner unter www.cwaigner.de
Christoph Wilhelm Aigner
Udo Steinbach

Roland Berger

Annette Schavan

Brigitte Kronauer

Michael Schmolke

Hans-Jochen Vogel

Günther Beckstein

Ludwig Georg Braun

Johannes Kühn

Hans Jellouschek

Peter Müller

Hermann-Josef Arentz

Markus Schächter

Georg Milbradt

Manfred Rommel

Ruth Pfau

Johann Dorschner

Rudolf von Thadden

Wolfgang Böhmer

Arnold Benz

Hermann Kues

Erika Steinbach

Frère Roger

Volker Wörl

Georg Ress

Reinhard Bütikofer

Klaus Hänsch

Christian Wulff

Walter Schwimmer

Wolfgang Schüssel

Charlotte Knobloch

Christoph Wilhelm Aigner

Jan C. Schmidt

Klaus Töpfer

Martin Urban

Dieter Althaus

Peter Frey

Jürg Willi

Kai Diekmann

Friederike Mayröcker

Beate Weber

Heidemarie Wieczorek-Zeul

Petra Roth

Guido Westerwelle

Elisabeth Noelle

Renate Künast

Erwin Teufel

Norbert Walter

Paul Spiegel

Peter Voß

Katrin Göring-Eckardt

Alexij II.

Wolfgang Thierse

SAID

Impressum