Was sagt mir 'Gott'?
Nicht Anfang, nicht Ende
Mein Leben ist, seit ich bewußt denken kann, mit meinem Glauben an Gott verbunden.Die geistige Enge der DDR, der Versuch des SED-Staates, Uniformität im Denken und Handeln überall zu erreichen und auch die Freude am Anderssein waren besondere Katalysatoren für ein aktives Glaubensleben und eine intensive Inhaltsarbeit über „Gott und die Welt". Gott, die Existenz eines Schöpfers, der nicht Anfang und Ende setzt, sondern die Ewigkeit, schafft eine befreiende Gelassenheit und gibt den Rahmen für mein naturwissenschaftliches Denken.
Er sagt mir, daß es immer die Chancen zur geistigen Offenheit gibt, wenn ich mich auf seine befreiende Botschaft einlasse.
Ganz wichtig für meine politische Arbeit ist, daß mir die Botschaft des Glaubens Orientierung gibt. Die Menschenwürde ist unantastbar und ein wesentliches Leitprinzip für meine politische Arbeit. Denken wir nur an die Debatten und manchmal auch Entscheidungen, bei denen Anfang oder Ende des Lebens in Frage gestellt werden und die Unantastbarkeit der Menschenwürde, eines möglichen Forschungserfolgs wegen, geopfert wird.
Besonders eindrucksvoll ist für mich die Art und Weise des persönlichen Umgangs mit Menschen vor dem Hintergrund des christlichen Menschenbildes. Gott sagt mir: Nimm jeden so, wie er ist, mit seinen Stärken, seinen Schwächen und mit seinen Talenten. Der Glaube an Gott prägt unser Leben in der Familie wie selbstverständlich, und ich hoffe, daß sich dies auch auf unsere Kinder überträgt. Gott und das, was er uns sagt, muß erfahren werden, Vorbilder (Eltern) sind dafür sehr wichtig.

Dieter Althaus, geb. 1958, ist Ministerpräsident von Thüringen und Präsident des Bundesrates
Dieter Althaus
Udo Steinbach

Roland Berger

Annette Schavan

Brigitte Kronauer

Michael Schmolke

Hans-Jochen Vogel

Günther Beckstein

Ludwig Georg Braun

Johannes Kühn

Hans Jellouschek

Peter Müller

Hermann-Josef Arentz

Markus Schächter

Georg Milbradt

Manfred Rommel

Ruth Pfau

Johann Dorschner

Rudolf von Thadden

Wolfgang Böhmer

Arnold Benz

Hermann Kues

Erika Steinbach

Frère Roger

Volker Wörl

Georg Ress

Reinhard Bütikofer

Klaus Hänsch

Christian Wulff

Walter Schwimmer

Wolfgang Schüssel

Charlotte Knobloch

Christoph Wilhelm Aigner

Jan C. Schmidt

Klaus Töpfer

Martin Urban

Dieter Althaus

Peter Frey

Jürg Willi

Kai Diekmann

Friederike Mayröcker

Beate Weber

Heidemarie Wieczorek-Zeul

Petra Roth

Guido Westerwelle

Elisabeth Noelle

Renate Künast

Erwin Teufel

Norbert Walter

Paul Spiegel

Peter Voß

Katrin Göring-Eckardt

Alexij II.

Wolfgang Thierse

SAID

Impressum