Was sagt mir 'Gott'?
Das achte Gebot
Von Kindesbeinen an gehörten Tischgebet und Nachtgebet für mich zum Tagesablauf. Die Not-Zeiten während und nach dem Zweiten Weltkrieg ließen das tägliche Brot und ein Dach über dem Kopf nicht selbstverständlich sein. Bewußt und oft auch unbewußt ist Gott für mich ein Fels in der Brandung des Lebens.
Wer - wie ich - aktiv im politischen Leben steht, sollte in seinem Wirken immer auch das achte Gebot nicht aus dem Auge verlieren: „Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten."
Bei aller Härte im Diskurs, bei unterschiedlichen Auffassungen über notwendige Entscheidungen darf für mich die Wahrhaftigkeit auch im politischen Tagesgeschäft nicht auf der Strecke bleiben.

Erika Steinbach, geboren 1943, ist Mitglied des Bundestags und des Bundesvorstands der CDU; seit 1998 Präsidentin des Bundes der Vertriebenen.
Erika Steinbach
Udo Steinbach

Roland Berger

Annette Schavan

Brigitte Kronauer

Michael Schmolke

Hans-Jochen Vogel

Günther Beckstein

Ludwig Georg Braun

Johannes Kühn

Hans Jellouschek

Peter Müller

Hermann-Josef Arentz

Markus Schächter

Georg Milbradt

Manfred Rommel

Ruth Pfau

Johann Dorschner

Rudolf von Thadden

Wolfgang Böhmer

Arnold Benz

Hermann Kues

Erika Steinbach

Frère Roger

Volker Wörl

Georg Ress

Reinhard Bütikofer

Klaus Hänsch

Christian Wulff

Walter Schwimmer

Wolfgang Schüssel

Charlotte Knobloch

Christoph Wilhelm Aigner

Jan C. Schmidt

Klaus Töpfer

Martin Urban

Dieter Althaus

Peter Frey

Jürg Willi

Kai Diekmann

Friederike Mayröcker

Beate Weber

Heidemarie Wieczorek-Zeul

Petra Roth

Guido Westerwelle

Elisabeth Noelle

Renate Künast

Erwin Teufel

Norbert Walter

Paul Spiegel

Peter Voß

Katrin Göring-Eckardt

Alexij II.

Wolfgang Thierse

SAID

Impressum