Was sagt mir 'Gott'?
Die Fragen der Kinder
Wer Kinder hat, erlebt es immer wieder - unvermittelt stellen sie uns Fragen nach den inneren Zusammenhängen der Welt, nach dem eigenen Ursprung, nach dem Tod und bringen uns damit in Verlegenheit. Wie schwer fällt es uns manches Mal, zufriedenstellende Antworten zu geben.
Diese Fragen meiner Kinder führen mir vor Augen, daß Welt für mich als Erwachsener nicht verstehbar ist ohne die Existenz einer hinter dem Wahrnehmbaren vorhandenen Instanz. Das Prinzip, das hinter der Welt und unserem Leben steht, das Ursprung und Sinn des Lebens darstellt, ist für mich "Gott". Gott bildet für mich den universalen Bezugspunkt dieser Welt und ist somit Antwort auf meine existentiellen Fragen und die meiner Kinder.
Zugleich gibt mir die Botschaft Gottes eine Richtschnur für menschenwürdiges, für moralisches Handeln. Sie ist Werterahmen und Orientierung im Alltag. So entwickelt sich von Gott aus eine geradezu gestaltende Kraft für das Zusammenleben der Menschen, aber auch für verantwortungsvolles Handeln und Entscheiden in Politik und Gesellschaft. Es geht dabei nicht darum, einen Gottesstaat in dieser Welt zu errichten - "mein Reich", sagt Jesus Christus, "ist nicht von dieser Welt" -, sondern die Grundlage zu haben für eine Ordnung, in der Menschen leben können, friedlich und frei.

Hermann-Josef Arentz, geb. 1953, studierte Geschichte, Sozialwissenschaften und russische Sprache in Köln, war Familienreferent der KAB. Er ist Abgeordneter im Landtag von Nordrhein-Westfalen, Mitglied im Präsidium der CDU, Vorsitzender im Fachausschuß Sozialpolitik und Bundesvorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft.
Hermann-Josef Arentz
Udo Steinbach

Roland Berger

Annette Schavan

Brigitte Kronauer

Michael Schmolke

Hans-Jochen Vogel

Günther Beckstein

Ludwig Georg Braun

Johannes Kühn

Hans Jellouschek

Peter Müller

Hermann-Josef Arentz

Markus Schächter

Georg Milbradt

Manfred Rommel

Ruth Pfau

Johann Dorschner

Rudolf von Thadden

Wolfgang Böhmer

Arnold Benz

Hermann Kues

Erika Steinbach

Frère Roger

Volker Wörl

Georg Ress

Reinhard Bütikofer

Klaus Hänsch

Christian Wulff

Walter Schwimmer

Wolfgang Schüssel

Charlotte Knobloch

Christoph Wilhelm Aigner

Jan C. Schmidt

Klaus Töpfer

Martin Urban

Dieter Althaus

Peter Frey

Jürg Willi

Kai Diekmann

Friederike Mayröcker

Beate Weber

Heidemarie Wieczorek-Zeul

Petra Roth

Guido Westerwelle

Elisabeth Noelle

Renate Künast

Erwin Teufel

Norbert Walter

Paul Spiegel

Peter Voß

Katrin Göring-Eckardt

Alexij II.

Wolfgang Thierse

SAID

Impressum