68. JAHRGANG 2016WWW.CHRIST-IN-DER-GEGENWART.DEFREIBURG, 3. Juli 2016


Aus der neuesten Ausgabe:
289 Kommentar: Ehen - ungültig?
"Gut gemeint" ist bekanntlich oft das Gegenteil von "gut". Zur Papst-Äußerung über die vielen ungültigen Ehen.
289 Religiöser Leitartikel: Am Himmel und auf Erden
Gelingt es den Menschen, den Sündenbockmechanismus zu durchbrechen und religiös motivierte Gewalt zu überwinden?
290 Papst Franziskus vor dem Ararat
Franziskus I. in Armenien: Pilgerfahrt mit Friedensmission
291 Englands Austritt aus der EU
Englands Austritt: Zur epochalen Entscheidung aus London die Analyse der CIG-Redaktion.
294 Im toten Winkel
Der Krieg in Teilen der Ukraine hat auch im Westen des Landes seine Spuren hinterlassen, etwa in Lemberg oder Transkarpatien.
298 Bildgedanken: Die Kirche als Paradies
Zufällig ist in Ravenna an der nördlichen Adria ein Reichtum an Bildern erhalten, die den christlichen Glauben in ihrem frühen und doch schon reifen Glanz zeigen.
300 Sehnsucht hinter Hecken
Eine große kulturvergleichende Ausstellung in Zürich wirft einen Blick in „Gärten der Welt“.
306 Zwei Friedensfürsten bekriegen sich
Fünf Jahre nach der Gründung des Südsudan haben die größten Kontrahenten einen Friedensvertrag unterzeichnet. In Wahrheit bekämpfen sie sich weiter.
307 Neue Lieder für den Osten
Seit vierzig Jahren erscheinen in den östlichen Bistümern Deutschlands die „Dreifaltigkeitsliedhefte“ für Neue Geistliche Lieder.


Wir freuen uns, wenn Sie CHRIST IN DER GEGENWART näher kennen lernen wollen. Die nächsten vier Ausgaben können Sie gleich hier kostenlos anfordern oder bei:
Verlag Herder, Kundenservice, D-79080 Freiburg
Fax 0761/2717-222, Telefon 0761/2717-200, E-Mail kundenservice@herder.de

Impressum