69. JAHRGANG 2017WWW.CHRIST-IN-DER-GEGENWART.DEFREIBURG, 13. August 2017


Aus der neuesten Ausgabe:
361 Kommentar: Lügenkokon
Gegen Lügen und Unwahrheiten hilft am besten die Wahrheit, auch wenn sie unangenehm ist.
361 Religiöser Leitartikel: Übers Wasser gehen
Der irritierende Seewandel Jesu mit Petrus: Wellen tragen eigentlich nicht - und der Glaube eben doch.
362 Nicht Langsamkeit, sondern "Resonanz" ist gefragt
Die Rede von der notwendigen "Entschleunigung" ist für den Soziologen Hartmut Rosa nur ein Symptom. Den Menschen geht es darum, gehört zu werden.
363 Das düstere Erbe von sechs Tagen Krieg
Der militärische Erfolg des Sechstagekriegs vor fünfzig Jahren ist längst auch für Israel selbst zur Hypothek geworden.
365 Vaterunser und Versuchung
Führt Gott in Versuchung? In Frankreich hat man eine Bitte des Vaterunsers geändert. Nun ist eine Diskussion darüber entbrannt, ob das Gebet Jesu auch im Deutschen umgeschrieben werden muss.
367 Die Stimme der Frauen
Ein berührender, nachdenklicher Film über den langen Weg zum Frauenwahlrecht in der Schweiz.
367 Auch Außerirdische taufen
Der Chef-Astronom des Vatikan geht gelassen mit Theorien über außerirdisches Leben um.
368 Musik verbindet - selbst getrennte Kirchen
Wie sich römisch-katholische und russische orthodoxe Kirche begegnen können, jenseits der komplizierten kirchenpolitischen Situation.


Wir freuen uns, wenn Sie CHRIST IN DER GEGENWART näher kennen lernen wollen. Die nächsten vier Ausgaben können Sie gleich hier kostenlos anfordern oder bei:
Verlag Herder, Kundenservice, D-79080 Freiburg
Fax 0761/2717-222, Telefon 0761/2717-200, E-Mail kundenservice@herder.de

Impressum