69. JAHRGANG 2017WWW.CHRIST-IN-DER-GEGENWART.DEFREIBURG, 28. Mai 2017


Aus der neuesten Ausgabe:
229 Kommentar: Unheiliges Experiment
Donald Trump ist zur Bedrohung geworden. Wird das demokratische System in Amerika angesichts des geistigen Vakuums im Zentrum implodieren?
229 Religiöser Leitartikel: Herrlich unselbstherrlich
Weltliche Herrlichkeit lebt von Bewunderern. Jesus aber glänzt, weil er von sich weg auf Höheres weist.
231 "Unsere" Armee
Die Gesellschaft muss sich endlich darüber verständigen, welches Militär sie will.
233 Ein’ feste Burg war im Luther-Land
Wittenberg, Eisleben, Mansfeld - diese Orte haben das kollektive kulturelle Gedächtnis hierzulande stark geprägt. Eine Reise im Jahr des Reformationsjubiläums.
238 Bildgedanken: Eine Wolke verbarg ihn ihren Blicken
Weil Wolken wichtig sind für das irdische Leben, wurden sie von Künstlern immer wieder erwähnt, beschrieben, gemalt, geschnitzt, meistens als dienendes Elemen. Erst in der Romantik wurden sie um ihrer selbst willen bildwürdig.
240 Singen als Lebenssinn
Jedes Jahr ruft die evangelische Kirche in Tansania einen Chorwettbewerb aus.
244 Theologie für die Gegenwart
Mirjam Zimmermann, Professorin für Religionspädagogik/Didaktik an der Universität Siegen, hat unseren Fragebogen ausgefüllt.
245 In Tante Zinats Schoß
Der Dichter SAID wird 70 - unveröffentlichte Erzählungen seiner Kindheitserfahrungen aus dem alten Iran.
247 Der Diplomat Gottes
Als "Wanderer zwischen den Welten" wurde Emil Stehle oft bezeichnet. Er war mehr.


Wir freuen uns, wenn Sie CHRIST IN DER GEGENWART näher kennen lernen wollen. Die nächsten vier Ausgaben können Sie gleich hier kostenlos anfordern oder bei:
Verlag Herder, Kundenservice, D-79080 Freiburg
Fax 0761/2717-222, Telefon 0761/2717-200, E-Mail kundenservice@herder.de

Impressum